Skip to main content

e-BIKE „SAFETY DAY“

Fahrsicherheits­trainings mit Berni Huber & Partnern

  • bike-experts ebike-Fahrsicherheitstraining
  • bike-experts ebike-Fahrsicherheitstraining
  • bike-experts ebike-Fahrsicherheitstraining in Gruppe
  • bike-experts ebike-Fahrsicherheitstraining Ausrüstung

    Die Highlights im Überblick

    • Kostenlose E-Bike Fahrsicherheitstraining 50+
      (Kooperation mit Land OÖ)

    • Neueste Test-Bike-Modelle

    • Servicetipps durch Bike-Profis vor Ort

    • Gutscheine der Partnerbetriebe für jeden Teilnehmer

    • Für Getränke und Snacks ist gesorgt

    Bei den Safety Days (e-Bike Fahrsicherheits-trainings) dreht sich alles nur um das E-Bike

    In den 3-Stunden-Kursen zeigt Ihnen Bikeguide und E-Bike-Profi Bernhard Huber in Kooperation mit regionalen Partnerunternehmen den Umgang mit dem E-Bike. Die Inhalte werden in einem Theorieteil & Praxisteil gegliedert. Neben nützlichen Kauftipps, machen Sie praktische Fahrsicherheits-Übungen und holen sich Anregungen für individuelle Naturerlebnisse zB während organisierter Radreisen mit Ihrem Fahrrad/E-Bike.

    Das Angebot richtet sich an Anfänger und Wiedereinsteiger, aber auch an Umsteiger und Genussradler/innen aller Altersklassen, die dank der stromgespeisten Unterstützung neue Möglichkeiten für sich entdecken. Verschiedene Übungen zur sicheren Radbeherrschung wie Kurven fahren, langsam fahren, Balance halten, anfahren und absteigen wechseln sich ab mit Tipps zur Pflege und Werterhaltung. Ziel des Fahrsicherheitskurses ist, durch mehr Verständnis für die Technik mehr Sicherheit und Spaß beim Radeln im Alltag, beim Sport oder auch während organisierter Radreisen zu generieren.

    Inhalte

    • Bike-Check, worauf muss ich beim E-Bike achten (Cockpit-, Motor-, Laufräder-Check)

    • Grundposition im Sitzen und im Stehen

    • Anfahren und Bremsen

    • Sicheres Kurvenfahren

    • Bergab- und Bergauffahren auf verschiedenen Untergründen

    • Wartungstipps und Tricks

    • Infos über aktuelle Radreisen

    • Tipps zur individuell richtigen Einstellung vom E-Bike

    • u.v.m.

    Trainer

    Berni Huber, staatlich geprüfter Instructor

    Räder

    Nehmen Sie einfach Ihr E-Bike mit! Sie haben (noch) kein eigenes? Kein Problem – gerne stellen Ihnen unsere Partner ein Leihbike zur Verfügung!

    Die neuesten Trekking-, Mountain- und City-Bike-Modelle 2023 warten darauf, von Ihnen vor Ort getestet zu werden.

    Outfit

    Bitte unbedingt Helm, Sportschuhe und leichte Freizeitbekleidung mitbringen!

    Kursdetails

    Kurs VM: 09:00 – 12:00 Uhr
    Kurs NM: 14:00 – 17:00 Uhr

    Die Veranstaltungen finden nur bei Schönwetter statt.

    Preis: € 25,- für Personen unter 50 Jahre

    KOSTENFREI:
    Es handelt sich um eine Förderaktion vom Land OÖ / Abteilung Verkehr.
    Jede Person ab 50+ kommt in den Genuss einmalig ein „E-Bike Fahrsicherheits Training“ kostenlos in Oberösterreich zu besuchen. 


    Anmeldung

    Nähere Infos und Anmeldung
    Bernhard Huber
    +43 664 5810071
    office@bike-experts.at

    oder per Post an
    Neue Wag Gasse 11/3
    A-4580 Windischgarsten/OÖ

    Bei der Anmeldung bitte folgende Daten angeben:
    Vorname(n), Nachname(n), Geburtsdatum, Postadresse (PLZ/Ort/Straße/HausNr), Telefonnummer, E-Mail Adresse, Gewünschter Kurs (Datum/Ort/Kursnummer 1 oder 2), eigenes Rad vorhanden oder Leihbike gewünscht

    Jeder Teilnehmer muss am Beginn der Veranstaltung eine Haftungsausschlusserklärung unterzeichnen. Die Teilnahme am Training erfolgt auf eigene Gefahr und eigenes Risiko.

    Termine

    Die Vorteile und der Sinn eines „Fahrsicherheitstraining – Safety-Day“ für jede/n Mann und Frau.

    Durch längere Bewegungspausen, Verletzungen, Bewegungsarmut oder indiv. Lebensumständen verkümmern die Rezeptoren und Muskeln im Körper (Sinneszellen). Die sogenannten koordinativen Fähigkeiten (Gleichgewicht, Reaktionsfähigkeit, Geschicklichkeit, Beweglichkeit) nehmen im Alter rapide ab. Genau diese Fähigkeiten benötigen wir für ein sicheres, genussvolles Radfahren bergauf, so wie bergab.

    Es ist nie zu spät!!!

    Unser Körper und Geist vergisst nicht ganz was wir alles in der Kindheit erlernt haben. Bewegungsmuster wurden in Form von Engrammen im Zentralnervensystem abgespeichert. Um diese Engramme (Verbindungen) wieder zu aktivieren, was in jeder Altersperiode möglich ist, benötigt es ein Sportartspezifisches Training – in diesem Fall eine auf Radfahrer abgestimmte Übungsreihe.

    Koordinatives Rad-Fahrsicherheits Training

    Ein sog. Koordinatives Rad-Fahrsicherheits Training „Das Sinn und Spaß macht“ empfehle ich jedem/r Radfahrer/in am Beginn der Radsaison um diese Rezeptoren wieder zu aktivieren und zu schärfen.

    In solch einem Fahrsicherheitstraining werden technische Fertigkeiten wie,

    • Der Umgang mit dem e-Bike (richtiges Bremsen, Kurvenfahren, Start/Stopp, Schalten, Rad Einstellung, Wartung, Akkumanagement) wird wiederholt geschult.

    • Ein großes Augenmerk liegt auf der individuellen Verbesserung von Gleichgewicht, Reaktion, Geschicklichkeit und dem Umgang mit dem eigenen E-BIKE oder Testbike.

    • Bei einer abschließenden kurzen Ausfahrt wird das gelernte 1:1 in der Praxis umgesetzt.

    Unsere First-Class Qualitätsmerkmale

    Wissen und Leidenschaft

    “Wissen gepaart mit Leidenschaft ist unser Anspruch.”

    Kunde im Mittelpunkt

    “Der Kunde steht im Mittelpunkt
    unseres Tun´s.”

    Bewegung

    “Bewegung in der Natur ist die beste Gesundheitsvorsorge.”

    • bike-experts ebike-Fahrsicherheitstraining
    • bike-experts ebike-Fahrsicherheitstraining
    • bike-experts ebike-Fahrsicherheitstraining Radakku
    • bike-experts ebike-Fahrsicherheitstraining Einführung
    • bike-experts ebike-Fahrsicherheitstraining mit Bernhard Huber
    • bike-experts ebike-Fahrsicherheitstraining
    • bike-experts ebike-Fahrsicherheitstraining Fahren in Wiese
    • bike-experts ebike-Fahrsicherheitstraining Ausrüstung

      E-Biking in Oberösterreich

      Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von Standard. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf den Button unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

      Mehr Informationen